IGeL (Individuelle Gesundheitsleistungen)

Individuelle Gesundheitsleistungen sind ärztliche Leistungen, die nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden und privat zu tragen sind.Die Berechnung dieser Leistungen erfolgt nach Gebührenordung für Ärzte (GOÄ).

Akupunktur für spezielle Indikationen der HNO-Heilkunde:

Zum Beispiel: Allergische Rhinitis, chronische Rhinosinusitis, Schwindel

HNO-ärztlicher Teil der Tauchtauglichkeitsuntersuchung:

Untersuchung von Druckausgleich über die Ohrtube, Nasennebenhöhlen, orientierende Gleichgewichtstests.

Rhinomanometrie:

Funktionstest der Nasenatmung

Neurofeedbackgestütztes Gleichgewichtstraining mit der VertiGuard-Methode:

Förderung der Gleichgewichtsrehabilitation nach Erkrankung der Gleichgewichtsorgane. Sturzprophylaxe bei Gangunsicherheit und Schwindel im Alter.